***Just me ~ geistige Ergüsse ***

   
  Neues ...

Blogs nach
Themen:

Ich
Familie
Mitmenschen
Shopping

Klugscheißer

ER und SIE

Er will, sie nicht.
In all seiner m?nnlichen Gro?z?gigkeit und Liebe l??t er sie in Ruhe, was jedoch zur Folge hat, da? sein Testosteronspiegel steigt. Er wird unruhig, er wird agressiv.
Er wei?, da? sie nichts davon abbekommen darf, weil dann sein Ziel - sie zu begl?cken - in weite Ferne rutscht. Die Kinder bekommen es ab. Sie wirft sich dazwischen. Ist sauer. Er ist sauer. Er will. Er mu?. Sie l??t ihn nicht ran, weil er so agressiv ist. ... weiter bei Anfang ...

Was ist zu tun? Liebe Frauen, nicht nur wir haben ein Recht Hormongeplagt zu sein und gar einmal im Monat v?llig auszuticken. Auch in M?nnern schwimmen Hormone und kalt duschen wirkt auf Dauer nicht gegen Agressivit?t. Bringt den armen Kerlen doch einmal soviel Verst?ndnis entgegen wie sie Monat f?r Monat geben.

Wenn alle Frauen ihren "ehelichen Pflichten" nachkommen w?rden, w?rden viel weniger agressive und unzug?ngliche M?nner frei herumlaufen *meine Meinung*
1.10.05 11:47
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


N. (3.10.05 00:16)
Sooorry,

aber rubbel ihm doch einen mit der Hand? Dann wird er zahm.
N.


el commandante / Website (4.10.05 12:50)
liebe mit sich selbst ist auch schön
denk ich mir manchesmal um 4 uhr in der früh, wenn ich schlafen geh
andere aufwecken ist nicht gentlemanlike

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
  Wer?
meine Fotos

Gästebuch
Kontakt

Abonnieren


 
Gratis bloggen bei
myblog.de